Zurück zur 
Europa-Karte

Gedanken nach der Reise
02.02.
08.02.
09.02.
14.02.
Reflexion ein Jahr später

header fünfter
[Home] [Europatour] [Übersicht] [Highlights] [Winners/Losers] [Buchladen] [Rotwein nach Gusto] [Kontakt] [Über mich] [Impressum]

Hier die wenigen Texte aus der Zeit nach der Reise:

02.02. - 08.02. - 09.02. - 14.02. - Reflexion ein Jahr später

Entgegen vieler Versprechen habe ich nicht mehr viel geschrieben, nachdem meine Reise ein solch plötzliches Ende gefunden hat.
Vielleicht weil ich es nie als Ende gesehen habe.

Einige Monate später war ich wieder unterwegs, erst ging es nach Prag. Zwar handelte es sich dabei nur um eine Kurzreise, doch war es ein Hochgenuss, wieder im jetzt reparierten Camper zu schlafen. Hier nochmals vielen Dank an den erstaunlichsten KFZ-Meister von Berlin und Umgebung.

Darauf folgte eine Englandreise, voller Nostalgie. Auch das werde ich in Kürze veröffentlichen.

Und dann Anfang Herbst lockten mich die Berge. In Österreich.

Alles in allem geht die Fahrt also weiter. Ob sie je zu ende sein wird, wage ich zu bezweifeln.

Ich hoffe jedenfalls, dass Euch meine kleinen Abenteuer gefallen haben. Wer möchte, kann mir gerne schreiben. Mir war es jedenfalls eine Ehre. Und natürlich würde ich mich freuen, den einen oder anderen bei meinen zukünftigen Reisen wieder begrüßen zu dürfen.

Bis dahin jedenfalls: Hals und Beinbruch.
Euer
Torsten

copyright 2005 - 2016 Torsten Thoms

Kapitel 1
Kapitel 2
Kapitel 3
Kapitel 4
Kapitel 5
Kapitel 6

Ein etwas exzentrischer Roman für die, die die Realität nicht zu ernst nehmen.